Weihnachten im Schuhkarton

Mädchen mit Karton von Weihnachten im Schuhkarton

Foto: Samaritan’s Purse

Die Aktion Weihnachten im Schuhkarton von der Hilfsorganisation Samaritan’s Purse unterstützen wir seit unserer Gründung 2011.

Im Jahr 2019 haben wir 60 Schuhkartons selbst gepackt und jeweils den Versand in Höhe von 10 Euro pro Karton gezahlt.

Damit wir es schaffen, möglichst viele Kartons für Kinder zu packen, sind wir das ganze Jahr auf der Suche nach Schnäppchen.

In die Kartons packen wir zum Beispiel:

  • Federtasche
  • Schulhefte
  • Mütze
  • Zahnpasta
  • Zahnbürste
  • etwas zum Spielen wie ein Ball oder Springseil
  • Tafel Schokolade oder Gummibärchen
  • T-Shirt
  • Handschuhe
  • Schal
  • Mütze

Wir versuchen, dass jedes Kind ein Rundum-Paket bekommt, dass sowohl nützliche Dinge als auch etwas zum Spielen enthält.

Außerdem sind wir seit 2012 ein Sammelpunkt für Weihnachten im Schuhkarton. Das heißt, wir nehmen die Pakete aus unserer Umgebung an, packen sie in große Versandkartons. Diese werden dann von Samaritan’s Purse abgeholt und nach Berlin gebracht. Dort werden sie noch einmal überprüft, bevor sie verteilt werden. Seit 1993 wurden dadurch über 157 Millionen Kinder aus über 150 Ländern erreicht!

Für 2019 ist die Abgabefrist der Kartons zwar vorbei, es können jedoch immer noch die Versandkosten für einen Schuhkarton übernommen werden oder für eines der vielen weiteren Projekte von Samaritan’s Purse gespendet werden – über die Spendenseite der Organisation.

Der Inhalt eines Geschenks Päckchens Schuhkartons gepackt von der Spendenorganisation Cents4Children für die Aktion Weihnachten im Schuhkarton von Samaritans Purse
So könnte der Inhalt eines unserer Geschenke für Weihnachten im Schuhkarton aussehen – ein Rundumpaket für ein Kind

Foto: Gunnar Geller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.